AKTUELLE GESUNDHEITSNEWS

Immunsystem stärken

IMMUNSYSTEM STÄRKEN

Wer bei der Wahl seiner Lebensmittel darauf achtet, welchen der Vorzug zu geben ist, kann das Immunsystem stärken.

Tipps für mehr Konzentration

TIPPS FÜR MEHR KONZENTRATION

Unter anderem ist ein geeignetes Lernumfeld wichtig, aber auch der richtige Zeitpunkt zum Lernen ist ausschlaggebend.

NÜTZLICHE TOOLS

GESUNDE HERBSTREZEPTE

Cremige Selleriesuppe

CREMIGE SELLERIESUPPE

Eine Selleriesuppe ist sehr gesund und schmeckt vor allem an kalten Tagen besonders köstlich.

Kürbispuffer

KÜRBISPUFFER

Dieses Rezept passt perfekt zur Herbstzeit, ist im Nu zubereitet und schmeckt der ganzen Familie.

Apfelkuchen

APFELKUCHEN

Einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack ist dieses Rezept für einen Apfelkuchen.

INTERESSANTE INTERVIEWS

BESCHWERDEN MIT HAUSMITTELN BEHANDELN

Hausmittel gegen Sodbrennen

HAUSMITTEL GEGEN SODBRENNEN

Es steht eine große Auswahl an bewährten Hausmitteln zur Verfügung, mit denen sich Sodbrennen wirksam lindern lässt.

GESUNDE HEILPFLANZEN

Rosskastanie als Heilpflanze

ROSSKASTANIE ALS HEILPFLANZE

Die Heilpflanze Rosskastanie wird besonders bei Krampfadern, bei Venenentzündungen und bei Hauterkrankungen eingesetzt.

Kurkuma: Gesundes Gewürz

KURKUMA: GESUNDES GEWÜRZ

Kurkuma ist ein beliebtes Gewürz, das auch bei zahlreichen gesundheitlichen Beschwerden angewendet werden kann.

Der Apfel als Superfood

DER APFEL ALS SUPERFOOD

Der Apfel zählt zu den beliebtesten und gesündesten Obstsorten in Österreich, außerdem gilt er als wahres Multitalent, denn er ist vielseitig verwendbar.

LABORWERTE VERSTEHEN

Lymphozyten

LYMPHOZYTEN

Erfahren Sie hier welche Aufgaben diese haben, welche Werte im Normalbereich liegen und was zu niedrige bzw. erhöhte Werte bedeuten.

Thrombozyten

THROMBOZYTEN

Die Blutplättchen stellen einen wichtigen Bestandteil des Blutes dar und sind notwendig für die Blutgerinnung.

Leukozyten

LEUKOZYTEN

Leukozyten sind immunologische Blutzellen. Was der Laborwert zu sagen hat und wann die Werte zu hoch oder zu niedrig sind - wir klären auf.

Cholesterin

CHOLESTERIN

Erfahren Sie hier, welche Cholesterinwerte im Normalbereich liegen und was ein zu hoher bzw. zu niedriger Wert bedeutet.

DEN HERBST GENIEßEN

So gesund sind Nüsse

So gesund sind Nüsse

Zwar sind Nüsse sehr kalorien- und fettreich, jedoch zeigen zahlreiche Studien, dass der regelmäßige Konsum positiv auf unsere Gesundheit wirkt.

weiterlesen
Wandern: Tipps für gesunden Wandergenuss

Wandern: Tipps für gesunden Wandergenuss

Wandern ist für Jung und Alt eine wundervolle Art, die Natur zu entdecken und dabei etwas Gutes für seine Gesundheit zu tun. Diese Punkte sollten Sie dabei beachten.

weiterlesen

GUT GELAUNT IM SEPTEMBER

Erste Blätter verfärben sich und tanzen durch die Luft, die Temperaturen bewegen sich in einem angenehmen Bereich, köstliches Obst und Gemüse wird geerntet und wohltuende Sonnenstrahlen wirken positiv auf unser Gemüt. - Gründe genug, um den bunten Herbst zu genießen, doch leider können die Stimmung und das Wohlbefinden durch Krankheit oder Beschwerden, wie Rotlauf, Pfeiffersches Drüsenfieber, Fieberblase, Zeckenbiss, Blinddarmentzündung, Abszess, Bläschen auf der Zunge, Fußpilz, Kopfschmerzen, Feigwarzen, Gastritis, Scheidenpilz oder Migräne getrübt sein.

Um mögliche Erkrankung rechtzeitig und frühzeitig zu erkennen, sollte regelmäßig eine Blutuntersuchung durchgeführt werden. Somit können Werte wie Lymphozyten, Thrombozyten, Leukozyten, Triglyceride oder Cholesterin kontrolliert werden.

Zur Behandlung von Beschwerden werden großteils Medikamente, wie zum Beispiel Parkemed, Trittico, Seractil, Pantoprazol, Ibuprofen, Antibiotika, Diclofenac, Novalgin oder Mexalen eingesetzt. Dabei sollten wichtige Informationen über Dosierung und Einnahme beachtet werden.

Viele Beschwerden und Symptome können mit Heilpflanzen behandelt werden. So können Heilkräuter, wie Kardamom, Gewöhnlicher Hornklee, Johannisbrot, Aronia, Ingwer, Schlehdorn oder Habichtskraut, zur Linderung und Behandlung von Beschwerden beitragen.

Praktische Tools, wie zum Beispiel unser Schwangerschaftsrechner, Eisprungrechner, kostenlose Trainingspläne oder unsere Kalorientabelle können dabei helfen, das Leben in gewissen Situationen etwas zu erleichtern.

MEISTGELESENE BEITRÄGE UND BELIEBTE TOOLS

Teebaumöl, Muskelfaserriss , Syphilis (Lues), Hepatitis, Fieber, Fibromyalgie (Faser-Muskel-Schmerz), Schwangerschaftsrechner, Eisprungkalender, Beckenbodentraining, Multiple Sklerose, Arthrose, Masern, Morbus Crohn, Mandelentzündung, Chlamydieninfektion, Parkinson, Blinddarm- Blinddarmentzündung, Karpaltunnelsyndrom, Scheidenpilz (Vaginalpilz), Bandscheibenvorfall, Wassergeburt, Perkutane transluminale coronare Angioplastie (PTCA), Novalgin Filmtabletten, Borreliose , Scharlach, Schwangerschaftstest, Sonnenbrand (Dermatitis solaris), Trockene Haut, Bluthochdruck (Hypertonie), Thrombose (Blutgerinnsel), Windpocken (Feuchtblattern, Varizellen), Menstruation, Fersensporn, Erythrozyten, Leukozyten, Cholesterin, Testosteron, Triglyceride - Blutfette, CRP - C-reaktives Protein, Thrombozyten - Blutplättchen, Erythrozyten - rote Blutkörperchen, Blasenschwäche - Harninkontinenz, Herzinfarkt (Myokardinfarkt), Die besten Sexstellungen, Gallensteine - Cholelithiasis, Feigwarzen - Genitalwarzen, Die Wechseljahre, Gesunde Leber, Pantoprazol, Propolis , Lymphdrainage, Abszess, Besenreiser, Lymphozyten, Hausmittel gegen Husten , Spermiogramm, Wunderelexier Wasser, Warzen, Antibiotika, Omega-3-Fettsäuren, Hämatom (Bluterguss), Zyste, Seitenstechen, Meniskus, Nesselsucht - Nesselausschlag (Urtikaria), Hausmittel gegen Sodbrennen , Ischias, Ischiasschmerzen, Ischialgie, Fakten über die Vagina, Fisting, Kindererziehung, Vitamin B9 - Folsäure, Inhalieren, Spina bifida, Traumdeutung, Hohlwarzen - Schlupfwarzen