Feldstiefmütterchen als Heilpflanze

Diese zarte Pflanze wird besonders bei Herzbeschwerden, Hautkrankheiten und bei Erkrankungen der Harnorgane eingesetzt. Sie hat eine treibende, entzündungshemmende, abführende, blutreinigende und harmonische Wirkung auf den gesamten Organismus.

Feldstiefmütterchen Die Heilpflanze Feldstiefmütterchen kann unter anderem bei Herzbeschwerden helfen. (Foto by: Nikonas / Depositphotos)

Schnellfakten über Feldstiefmütterchen

  • Inhaltsstoffe
    Gerbstoff, Saponin, Zucker, ätherisches Öl, Violaquercitin, Flavonglykosid, Vitamin C, Magnesium, Flavonoide, Carotinoide, Violaxanthin, Anthocyane, Violanin, Phenolcarbonsäure (Salicylsäuremethylester), Violutosid, Schleimstoffe und Kalzium.
  • In der Naturmedizin
    Diese Heilpflanze wirkt blutreinigend, nervenstärkend, entzündungshemmend, schweißtreibend, abführend, schleimabführend, harntreibend und der Stoffwechsel wird angeregt,
  • In der Botanik
    Das Feldstiefmütterchen (Viola tricolor) ist auch unter den Namen Ackerstiefmütterchen, Ackerveilchen oder Dreifaltigkeitskraut bekannt und stammt aus der Familie Veilchengewächse.

Welche positiven Wirkungen hat Feldstiefmütterchen ?

Bei folgenden Erkrankungen wird diese Pflanze eingesetzt:

Zudem hat das Feldstiefmütterchen eine aktivierende Wirkung auf den Organismus und das Hautbild kann verschönert und verbessert werden.

 

 


Bewertung: Ø 4,6 (9 Stimmen)

Autor: FitundGesund Redaktion
Infos zum Autor: Medizinredakteure und Journalisten
Erstellt am: 13.01.2010
Überarbeitet am: 13.08.2020

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Moringa

Moringa

Als Superfood und Heilpflanze hat Moringa einiges zu bieten. Was man alles damit behandeln kann, erfahren Sie hier.

weiterlesen
Kardamom

Kardamom

Kardamom ist nicht nur ein beliebtes Gewürz, auch bei zahlreichen Krankheiten und Beschwerden kann Kardamom als Heilpflanze angewendet werden.

weiterlesen
Honig: gesundes und flüssiges Gold

Honig: gesundes und flüssiges Gold

Honig ist nicht nur eine Alternative zu Zucker, Honig wird auch als Naturheilmittel zur Behandlung von inneren und äußeren Erkrankungen verwendet.

weiterlesen

User Kommentare