Hautkrankheiten

Unsere Haut besteht aus Bindegewebsfasern und wird von einem Netz aus Kapillargefäßen durchzogen und besteht aus mehreren Schichten. Jeden Tag ist sie äußeren Einflüssen wie Hitze oder Kälte ausgesetzt. Deshalb ist eine reichhaltige, auf den Hauttyp abgestimmte Hautpflege unerlässlich.

Hautausschläge oder sonstige Erkrankungen können allergische Reaktionen auf Unverträglichkeiten sein. Die bekanntesten und häufigsten Hauterkrankungen sind Akne, Allergien, Ekzeme und Neurodermitis und sie sollten entsprechend behandelt werden.

Akne

Akne

Die Hauterkrankung Akne tritt hauptsächlich in der Jugend auf. Zu sehen ist eine fettige Haut mit Pusteln, Pickeln und Mitessern.

weiterlesen
Blutschwamm

Blutschwamm

Ein Blutschwamm (Blutschwämmchen) bildet sich an Stellen, wo Blutgefäße vorhanden sind, wie zum Beispiel auf der Haut, Schleimhaut, den Knochen oder der inneren Organe.

weiterlesen
Dellwarzen

Dellwarzen

Dellwarzen (Mollusken), treten vor allem bei Kindern auf, Erwachsene sind dann davon betroffen wenn sie Kortison einnehmen oder eine Immunschwäche aufweisen.

weiterlesen
Sonnenstich

Sonnenstich

Sonnenstich ist ein Hitzeschaden, der durch eine länger anhaltende, sehr intensive Sonneneinstrahlung auf den Kopf, Nacken oder Hals ausgelöst wird. Es erfolgt eine Reizung der Hirnhäute.

weiterlesen
Balanitis

Balanitis

Eine Eichelentzündung macht sich durch Schmerzen, Rötungen und Juckreiz bemerkbar. Sie ist äußerst unangenehm und sollte ärztlich untersucht werden.

weiterlesen
Hautpilz

Hautpilz

Der Begriff Hautpilz verbirgt nicht nur ein Krankheitsbild, sondern ist ein Sammelbegriff für eine Vielzahl von Krankheitsbildern der unterschiedlichsten Art.

weiterlesen
Sonnenbrand

Sonnenbrand

Ein Sonnenbrand ist eine Verbrennung der Haut durch UV-Strahlung. Die betroffenen Hautregionen röten sich, brennen und jucken.

weiterlesen
Schwitzen

Schwitzen

Schwitzen oder Transpiration ist die Absonderung von Schweiß auf der Haut. Dadurch wird der Wärmehaushalt des Körpers reguliert.

weiterlesen
Hühneraugen

Hühneraugen

Bei Hühneraugen handelt sich um kegelförmige Verdickungen der Haut im Zehenbereich und an der Fußsohle, dem Fußrücken sowie der Ferse.

weiterlesen
Seborrhoisches Ekzem

Seborrhoisches Ekzem

Das seborrhoische Ekzem ist ein Hautausschlag, der insbesondere in talgreichen Hautregionen auftritt.

weiterlesen
alle Artikel anzeigen