Almased-Diät

Immer mehr Menschen, die an Gewicht verlieren möchten, entscheiden sich für diesen Weg. Doch wie sinnvoll ist diese Diät?

Almased-Diät Almased ist ein Vitapulver aus Zutaten wie Honig, Soja und Joghurt. (Foto by: belchonock / Depositphotos)

Was die Diät verspricht

  • Shake statt komplizierten Mahlzeiten
  • kein Kalorienzählen
  • schneller Gewichtsverlust
  • Hilfe bei Diäteinstieg

Almased ist ein Vitapulver aus Zutaten wie Honig, Soja und Joghurt. Damit ist schon einiges an Geschmack und Zucker in dem Drink enthalten. Die Diät mit Almased möchte den Körper lieber satt und versorgt wissen. Dazu kommt ein Rundum-Programm mit ausreichender Flüssigkeitszufuhr, etwas Sport und viel Wellness.

Wer eine Diät mit Almased macht, sucht sich also eine auf seine Bedürfnisse ausgerichtete Abmagerungskur. Diese kann sehr variabel gestaltet werden und sie ist auf die stufenweise Zufuhr normaler Nahrung ausgerichtet.

Anleitung zur Almased-Diät

Die ganze Diät fokussiert sich vor allem auf einen Eiweiß-Shake, der beim Abnehmen helfen soll und Teil einer Einführung in eine gesündere Ernährung verspricht. Dieser Shake wird während der Diät immer wieder als Ersatz für Mahlzeiten hergenommen. Erwerben kann man ihn meist online.

Diese Diät bietet zwei mögliche Varianten zur Auswahl. Eine schnelle und eine auf Langzeit. Die schnelle Methode wird in zwei Phasen abgehandelt, die Langzeit mit vier Phasen.

Schnelle Variante

Diese Variante ist vor allem dazu gedacht schnell eine „Bikinifigur“ nach Wunsch zu erreichen. Es folgt also sehr dem Prinzip einer Crashdiät.

  • Phase 1 
    Hier wird gleich zu beginn jede Mahlzeit durch einen Shake ersetzt.
  • Phase 2
    In dieser Phase werden nur noch zwei Mahlzeiten durch einen Shake ersetzt und die dritte kann wie gewohnt erfolgen.

Langzeit-Variante

  • Phase 1 und 2 
    Die ersten beiden Phasen hier entsprechen denen der schnellen Variante.
  • Phase 3 
    Nun  wird wieder ein Shake durch eine normale Mahlzeit ersetzt. Am besten hebt man sich den letzten Shake fürs Abendessen auf.
  • Phase 4
    In dieser Phase soll man sich eine ausgewogene Ernährung zusammen stellen und den Almased Shake immer wieder mit einbinden.

Vorteile der Almased-Diät

  • Fertiger Diät-Plan
  • kein Kalorienzählen
  • teilweise einseitige Ernährung
  • genügend Eiweiß

Nachteile der Almased-Diät

Abnehmen mit Almased Eine Diät mit Almased sollte 14 Tage dauern. (Foto by: lightwavemedia / Depositphotos)

Mögliche Komplikationen der Almased-Diät

Wie vor den meisten Diäten, ist es vor allem bei starkem Übergewicht  und Vorerkrankungen wichtig sich ärztlichen Rat  einzuholen. Vor allem Erkrankungen des Herz-Kreislaufes , sowie der Möglichkeit von Allergien gegen Inhaltsstoffe, sollten abgeklärt werden.

Langfristige und häufige Einnahme von Eiweiß-Shakes kann oftmals auch zu Magen-Darm-Verstimmungen und Kreislaufproblemen führen. Durch den hohen Anteil an Eiweiß wird vor allem  auch die Niere stark belastet und könnte im schlimmsten Fall versagen.

Unser Fazit zu dieser Diät

Formula-Diäten wie diese sind in den seltensten Fällen wirklich erfolgsversprechend. Gäbe es eine derart leichte Möglichkeit auf Dauer schlank und gesund zu werden, würde jeder diese Diät in Erwägung ziehen. Jedoch steckt auch bei Almased ein Unternehmen dahinter, welches vor allem einen Gewinn machen möchte.

Wie bei Crash-Diäten droht auch hier im Nachhinein der JoJo-Effekt einzutreten. Eine versprochene Ernährungsumstellung wird mit dem Shake alleine nicht gelingen, da dieser genug Zucker enthält, nachdem der Körper später wieder verlangen wird.

Besser wäre eine langfristige Ernährungsumstellung. Wer Geld ausgeben kann, sollte es auch weniger in Diät-Shakes stecken und lieber in eine Ernährungsberatung investieren.

 


Bewertung: Ø 4,7 (62 Stimmen)

Autor: BSc. Barbara Schulz
Infos zum Autor: Ernährungsberaterin und Diätassistentin
Erstellt am: 09.09.2014
Überarbeitet am: 10.06.2020

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Paleo Diät

Paleo Diät

Die Paleo Diät wird auch als Steinzeit-Ernährung bezeichnet, da sie sich an der Ernährungsweise unserer Vorfahren orientiert.

weiterlesen
HCG-Diät

HCG-Diät

Die HCG-Diät verspricht innerhalb von acht Wochen bis zu 15 Kilogramm zu verlieren. Erfahren Sie hier, wie die HCG-Diät funktioniert und ob sie wirklich sinnvoll ist.

weiterlesen
Die Low Carb Diät

Die Low Carb Diät

Abnehmen ohne Kohlenhydrate?! Erfahren Sie hier mehr über diese Diät.

weiterlesen
OMG-Diät

OMG-Diät

Kann man mit der 6-wöchigen Diät wirklich erfolgreich und gesund abnehmen?

weiterlesen

User Kommentare