Weißdorn als Heilpflanze

Diese alte Heilpflanze gilt als natürliches Herzmittel und wird außerdem bei Kreislaufbeschwerden und bei Bluthochdruck eingesetzt. Die Inhaltsstoffe der Pflanze können den Blutdruck regulieren, den Kreislauf stärken und den Herzmuskel positiv beeinflussen.

Weißdorn als HeilpflanzeDie Wirkstoffe von Weißdorn wirken positiv auf die Herzgesundheit. (Foto by: simply / Depositphotos)

Diese Pflanze gehört zur Familie der Rosengewächse und diese stammt ursprünglich aus Europa und aus Asien. Sie zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • es handelt sich um einen strauchartigen Baum
  • dieser wird bis zu 5 Meter hoch
  • auf den Zweigen befinden sich Dornen
  • er trägt weiße Blüten und rote Früchte

Von Mai bis Juni werden die Blüten, von April bis Juni die Blätter und von September bis November die Früchte eingesammelt und verarbeitet.

Die Anwendung

Bei folgenden Beschwerden wird diese Pflanze eingesetzt:

Für die medizinischen Anwendungen werden die Blätter, die Früchte und die Blüten herangezogen.

Für einen Tee wird ein Teelöffel getrocknete Blätter und Blüten mit 200 ml siedendem Wasser übergossen. Den Tee 15 Minuten ziehen lassen und durch ein Sieb abseihen. Empfehlenswert sind zwei bis drei Tassen täglich.

Weißdorn ist auch ein Geheimtipp gegen großporige und leicht fettende Haut. Dazu wird täglich, am besten vor dem Schlafengehen, ein Tuch in Weißdorntee getränkt und für zehn Minuten auf das Gesicht gelegt.

Vor jeder Behandlung ist es wichtig einen Arzt zu konsultiert, damit keine Nebenwirkungen auftreten.

Die Wirkung

Diese Pflanze hat folgende Inhaltsstoffe : Flavone, Amine, Procyanidine, ätherisches Öl, Catechin, Epicatechin, Flavonoide (Quercetin, Hyperosid, Rutin, Vitexin) und Gerbstoffe.

Generell kann die Durchblutung der Herzkranzgefäße gesteigert werden, die Leistungskraft des Herzmuskels wird erhöht, eine Arterienverkalkung kann verhindert werden, der Kreislauf wird belebt und der Blutdruck kann reguliert und gesenkt werden.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Honig: gesundes, flüssiges Gold

Honig: gesundes, flüssiges Gold

Honig ist nicht nur eine Alternative zu Zucker, Honig wird auch als Naturheilmittel zur Behandlung von inneren und äußeren Erkrankungen verwendet.

weiterlesen

User Kommentare