Vitamin B9 - Folsäure

Folsäure ist besonders wichtig für den Körper, denn es übernimmt zahlreiche Aufgaben und Funktionen im Organismus. Unter anderem kann diversen Krankheiten entgegengewirkt bzw. diesen vorgebeugt werden.

Folsäure in der Schwangerschaft Während der Schwangerschaft ist der Folsäurebedarf besonders erhöht. (Foto by: michaeljung / Depositphotos)

Schnell-Übersicht

  • Was ist Vitamin B9? 
    Dieses Vitamin ist meist als Folsäure bekannt und gehört zur den wasserlöslichen Vitaminen. Es ist wichtig dieses täglich über Nahrung aufzunehmen.
  • Welche Vorteile hat Vitamin B9? 
    Vitamin B9 ist wichtig für die Zellteilung, die Sauerstoffversorgung, den Blutdruck und auch während der Schwangerschaft für die Entwicklung des Kindes.
  • Wo ist Vitamin B9 enthalten?
    Vorzufinden ist dieses Vitamin in vielen Zitrusfrüchten, Hülsenfrüchten, Vollkornprodukten, Kartoffeln, und einer Vielzahl von Gemüsesorten.  
  • Welche Symptome zeigen sich bei Vitamin B9 Mangel?
    Auf einen Mangel hindeuten können Verdauungsprobleme, Haarausfall, Magen-Darm-Störungen, Wachstumsstörungen, Blässe, Pigmentstörungen, und vieles mehr.
  • Kann man zu viel Vitamin B9 nehmen? 
    Eine Überdosis ist selten, führt bei Auftreten jedoch zu Schlaf- und Gemütsstörungen.

Was ist Folsäure (Vitamin B9)?

Folsäure zählt zu den wasserlöslichen, lichtempfindlichen Vitaminen, wird oft sowohl als Vitamin B9 wie auch Vitamin B11 gekennzeichnet. Für den menschlichen Organismus ist es ein elementares Vitamin, dass sich um wichtige Vorgänge im Körper kümmert. Darunter Fallen die Weitergabe der DNS,  die Teilung von Zellen, sowie die Bildung von weißen und roten Blutkörperchen. Dadurch wird sie auch während der Schwangerschaft zu einem bedeutsamen Bestandteil. Folsäure kann im Körper nur etwa zwischen 3 bis 4 Monate gespeichert werden, wodurch eine beständige Aufnahme äußerst wichtig ist.

Die Wirkungen von Folsäure

Während einer Schwangerschaft ist Folsäure vor allem für Mutter und Kind von großer Wichtigkeit um eine vollständige Entwicklung im Mutterleib vorauszusetzen. Dabei steigt der Bedarf auch über den Normalwert hinaus.

Folsäure fördert:

  • Wachstum und Vermehrung von Körperzellen
  • Bildung von Blutkörperchen
  • Sauerstoffversorgung
  • Blutdruck
  • Entwicklung von Föten
  • Aufbau des Knochenmarks
  • verringerte Müdigkeit

Mangelerscheinungen und Symptome

Ein Mangel an Folsäure kann viele Probleme verursachen, sowohl bei Erwachsenen, als auch bei ungeborenen Kindern im Mutterleib, sollte es der Mutter an Vitamin B9 mangeln. Ursache dafür ist fast immer eine mangelhafte und einseitige Ernährung, aber auch Stress und intensive Belastungen des Körpers durch Tätigkeiten oder Medikamente.

Häufige Symptome beinhalten:

Vitmain B9 Tomaten, Blattgemüse oder Eier sind reich an Vitamin B9. (Foto by: Natalyka / Depositphotos)

Wo ist Folsäure enthalten?

In der modernen Herstellung von Lebensmittel kommt Folsäure immer seltener vor. Daher ist es oftmals wichtig diese auch bewusst zu sich zu nehmen. Am ehesten findet man diese noch in unbearbeiteten Lebensmittel von Vollkornprodukten, grünem Blattgemüse wie Spinat und Weißkohl , Nüssen , Eigelb und in Kalbsleber.

Diese Lebensmittel enthalten mindestens 100 µg an Folsäure pro 100g:

  • Rinderleber
  • Weizenkeime
  • Hühnerleber
  • Kichererbsen
  • Rote Bohnen
  • Kalbsleber
  • Sojabohnen
  • Weizenklee
  • Grünkohl
  • Rosenkohl
  • Linsen
  • Erbsen
  • Petersilie
  • Soinat
  • Brokkoli
  • Porree

 


Bewertung: Ø 4,8 (72 Stimmen)

Autor: FitundGesund Redaktion
Infos zum Autor: Medizinredakteure und Journalisten
Erstellt am: 01.10.2009
Überarbeitet am: 01.04.2020

Quellen:

Ernährungsportal https://gesund-speisen.de/inhaltsstoff-36-Vitamin-B9-Folsaeure.htm (Aufruf: 01.04.2020)

Ernährungsmagazin https://www.brain-effect.com/magazin/wichtig-fuers-gehirn-die-vitamine-des-vitamin-b-komplexes (Aufruf: 01.04.2020)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Vitamintabelle

Vitamintabelle

Übersicht der wichtigsten Vitamine, deren Funktionen und in welchen Lebensmitteln diese vorkommen.

weiterlesen
Vitamin K - Phyllochinon

Vitamin K - Phyllochinon

Dieses Vitamin ist für zahlreiche Funktionen im Körper zuständig und ist in vielen Gemüsesorten enthalten. Die wichtigste Aufgabe dabei ist die Blutgerinnung.

weiterlesen

User Kommentare