Jujube als Heilpflanze

Diese Heilpflanze wird vor allem bei Beschwerden im Mund- und Rachenraum, bei Erkältungen und bei verschiedenen Entzündungen eingesetzt. Die verschiedenen Inhaltsstoffe haben eine beruhigende, schleimlösende, entwässernde, immunstärkende und lindernde Wirkung auf den gesamten Organismus. Die Jujube wird auch Brustbeere genannt und ist durch die traditionelle chinesische Medizin bekannt geworden.

Heilpflanze JujubeDie Heilpflanze Jujube findet man vor allem in Nord- und Ostchina. (Foto by: AntonioGravante / Depositphotos)

Diese Pflanze stammt aus der Familie der Kreuzdorngewächse und man findet diese in Nord- und Nordostchina. Die chinesische Jujube hat folgende Merkmale und diese sind: diese trägt kleine ovale, purpurrote Früchte, sie wird bis zu 10 Meter hoch und sie besitzt wechselständige Blätter. Die Früchte werden von August bis Oktober geerntet und weiterverarbeitet.

Die Anwendung

Bei folgenden Beschwerden bzw. Krankheitsbildern wird diese Pflanze eingesetzt und diese sind: bei Erkältungen, Entzündungen, Fieber, bei einem erhöhten Zuckerspiegel, bei einer Immunschwäche, gegen Mikroben, bei Husten, Bronchitis, Heiserkeit, Rachenentzündungen und bei Durchfall. Für die Anwendungen werden die Früchte dieser Pflanze verwendet.

Die Wirkung

Die Früchte dieser Pflanze enthalten Pektinen, Vitamin C, Flavonoiden und Triterpensäure. Diese Stoffe wirken entgiftend, harntreibend, vitalisierend, stärkend, entwässernd, schleimlösend, reizmildernd, beruhigende und auswurffördernd auf den gesamten Organismus. Durch die Einnahme kann das Immunsystem gestärkt werden, Entzündungen können gelindert werden, die Atemwege können entspannen und vom Schleim befreit werden, Erkältungskrankheiten können schneller geheilt werden und diverse Verdauungsbeschwerden werden beseitigt. Generell kann der ganze Körper belebt werden, der Kreislauf wird aktiviert und das menschliche Abwehrsystem schaltet sich ein.


Bewertung: Ø 3,3 (27 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Honig: gesundes, flüssiges Gold

Honig: gesundes, flüssiges Gold

Honig ist nicht nur eine Alternative zu Zucker, Honig wird auch als Naturheilmittel zur Behandlung von inneren und äußeren Erkrankungen verwendet.

weiterlesen

User Kommentare