Bohnenkraut als Heilpflanze

Das Bohnenkraut wird bei Verdauungsbeschwerden, Magenschmerzen und besonders bei Wespen- oder Bienenstichen eingesetzt. Es wirkt beruhigend auf den Organismus ein und kann sogar die sexuellen Aktivitäten steigern und zum Positiven anregen.

Bohnenkraut als HeilpflanzeGenerell hat das Bohnenkraut eine wohltuende, beruhigende und magenfreundliche Wirkung. (Foto by: HandmadePicture / Depositphotos)

Diese Pflanze stammt aus dem östlichen Mittelmeerraum und Europa und die besonderen Kennzeichen dieses Krautes sind der kräftige und würzige Geschmack (stark aromatischen Geruch), es gehört der Familie der Lippenblütengewächse an, es wird oftmals zur Beduftung des Raumes verwendet und dient auch als Stärkungsmittel. Das Kraut wird von Juni bis September eingesammelt und verarbeitet.

Die Anwendung

Bei folgenden Krankheitsbildern wird das Bohnenkraut eingesetzt und diese sind: bei Magenbeschwerden, Darmproblemen (Durchfall), bei starken Hautproblemen, bei Krämpfen, Husten, bei dauerhaften Blähungen, bei psychische Schwächezustände und bei Bienen- und Wespenstichen. Ein Bohnenkrautee wird aus dem Absud von ca. zwei Esslöffeln Bohnenkraut und ca. 500 ml Wasser hergestellt. Dieser Tee sollte zwei bis dreimal täglich verzehrt werden. Bei einem Bienen- oder Wespenstich sollte man die frischen Blätter zerdrücken und auf die Haut auftragen. Man sollte nur die überirdischen Pflanzenteile verwenden.

Die Wirkung

Dieses Kraut hat folgende wichtige Inhaltsstoffe und diese sind: ätherisches Öl, geringe Mengen an Thymol, Gerbstoffe, Carvacrol, p-Cymen, ?-Terpinen, a-Pinen, Dipenten, Borneol, 1-Linalool, Terpineol und 1-Carvon. Generell hat dieses Kraut eine wohltuende, beruhigende, magenfreundliche (die Bildung von Magensäften wird unterstützt), verdauungsfördernde, antiseptische, schleimlösende und hautreinigende Wirkung. Zudem kann durch die Anwendung dieser Pflanze, die sexuelle Aktivität gesteigert werden.


Bewertung: Ø 3,4 (18 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Honig: gesundes, flüssiges Gold

Honig: gesundes, flüssiges Gold

Honig ist nicht nur eine Alternative zu Zucker, Honig wird auch als Naturheilmittel zur Behandlung von inneren und äußeren Erkrankungen verwendet.

weiterlesen

User Kommentare