Balance Swing

Mit der neuen Sportart bringt man seine Fettverbrennung erst richtig auf Vordermann, baut Stresshormone ab und sorgt für den Aufbau von Glückshormonen. Ein weiterer Vorteil: 10 Minuten ersetzen rund 30 Minuten Joggen, schont die Gelenke und ist für jede Altersklasse geeignet.

Frau vor dem Balance Swing TrainingBalance Swing kurbelt die Fettverbrennung an, baut Stresshorme ab und Glückshormone auf. (Foto by: viki2win / Depositphotos)

Es sieht ganz danach aus, als würde Balance Swing der neue Trend am Sporthimmel werden. Was man dafür benötigt?

  • ein Minitrampolin
  • eine Portion Motivation
  • genügend Wasser

Wer endlich seine Wunsch-Figur erreichen will, wird mit Balance Swing sichtbare Erfolge verbuchen. Der neue Trend sorgt dafür, dass immer mehr Menschen, auf einem Minitrampolin, ihre Übungen abhalten.

Balance Swing - der neue Trend erobert Europa

In erster Linie erweckt das Trampolin die alten Kindheitserinnerungen. Schlussendlich denkt man an schöne Sommertage im Garten und dem stundenlangen Hüpfen mit seinen Freunden. Doch was früher als Spaß betrachtet wurde, ist heute - auch für Erwachsene - das perfekte Training, damit man überschüssige Kilos los wird.

Balance Swing nennt sich das neue Fitnessprogramm, das von Yvonne Hyna und Annett Schönfelder, zwei Fitness-Trainerinnen aus Deutschland, ins Leben gerufen wurde. Das Workout-Programm bringt folgende Vorteile:

  • der Körper wird perfekt ausgelastet
  • die Fettverbrennung wird angeregt
  • Glückshormone werden ausgeschüttet

Ein neuer Trend ist damit vorprogrammiert. Doch wer denkt, dass er - wie bei den bereits gängigen Sportarten auf dem Trampolin - mit dem Springen beschäftigt ist, täuscht sich. Auf dem Minitrampolin wird in erster Linie geschwungen. Aus diesem Grund ist Balance Swing auch für jede Altersklasse geeignet.

Vorteile von Balance Swing

Die Methodik ist gelenksschonend, greift nicht die Wirbelsäule an und wird auch immer wieder im Bereich der Physiotherapie angewandt. Durch den permanenten Wechsel der Belastungen werden einerseits die Muskeln, Bänder, Knochen und Sehnen gestärkt, andererseits unterstützt Balance Swing auch die Körperstabilität und erhöht den Gleichgewichtssinn.

Somit kämpft man bereits gegen die Osteoporose an, erhöht die Sauerstoffzufuhr als auch die Durchblutung der Zellen und erzeugt, durch die permanente Entgiftung, den Anti-Aging-Effekt.

Ablauf einer Trainingseinheit

Laut einer Studie sorgt Balance Swing für einen dreimal aktiveren Trainingserfolg als etwa Joggen.

Eine Trainingseinheit dauert im Endeffekt rund 60 Minuten. In dieser Stunde orientiert man sich an der Lehre der "Fünf Elemente". Die "Fünf Elemente" stützen sich auf die chinesische Medizin.

Swing In

Zu Beginn steht "Swing In" am Programm - die Aufwärmphase. Hier wird das Gefühl für das Trampolin aufgebaut, bevor in die nächste Runde eingestiegen wird.

Cardio Swing

Hier kommt man so richtig ins Schwitzen und kurbelt das erste Mal die Fettverbrennung an.

Balance Stability und Balance Workout

Bei beiden Übungen sorgen die Trainingseinheiten für einen Aufbau der Muskeln und der Kraft und fördern den Gleichgewichtssinn.

Balance Relax

Das Training endet mit "Balance Relax", einer Entspannungseinheit, welche rund zehn Minuten in Anspruch nimmt.

Trendsport Balance SwingBei Balance Swing werden Übungen auf einem Mini-Trampolin ausgeführt. (Foto by: Syda_Productions / Depositphotos)

Fazit - Ein gesunder Trend

Balance Swing ist gesund und sorgt in erster Linie dafür, dass man gegen die Osteoporose-Erkrankung vorgeht und gleichzeitig seine Muskeln, Gelenke und Knochen stärkt. Des Weiteren werden Bandscheiben aufgebaut, der Beckenboden sowie das Immunsystem gestärkt und Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems gemindert.

Aber Balance Swing bringt auch, auf Grund des beschleunigten Stoffwechsels, einen erhöhten Anti-Aging-Effekt mit sich. Die Figur verändert sich, die Orangenhaut wird bekämpft und Balance Swing löst den Stress, baut Verspannungen ab und stärkt das Selbstbewusstsein.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

So gesund ist schwimmen

So gesund ist schwimmen

Schwimmen ist eine beliebte Sportart, die Spaß macht, gesund ist und fit hält. Was Sie dabei beachten sollten, finden Sie in dem Beitrag.

weiterlesen

User Kommentare