Trendsportarten

Menschen sind sehr kreativ und so haben sich im Laufe der Zeit aus gängigen Sportarten, wie zum Beispiel Fußball, Radfahren oder Golfen neue Trendsportarten entwickelt. Manche Trendsportart wird auch als Funsport bezeichnet, da auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt.

Deep Work

DEEP WORK

Deep Work ist ein multifunktionales Trainingskonzept, bei welchem sowohl die körperliche als auch die geistige Fitness extrem gefördert wird.

BELIEBTE ARTIKEL

Speedminton

Speedminton

Was aber ist Speedminton? Etwas salopp gesagt ist Speedminton die schnellste Möglichkeit, Badminton oder Federball zu spielen.

weiterlesen
Spinning

Spinning

Spinning ist ein Trendsport, bei der im Fitnessstudio Fahrad gefahren wird. Dabei werden viele Kalorien verbrannt und die Ausdauer trainiert.

weiterlesen
Walking

Walking

Beim Walking kommt es auf sportliches, schnelles Gehen und auf Ausdauer an. Walking ist gesund und verbrennt eine Menge Kalorien.

weiterlesen
Trendsport Zumba: Spaß an der Bewegung

Trendsport Zumba: Spaß an der Bewegung

Zumba bedeutet auf Spanisch so viel wie „Beweg dich und hab Spaß“. Ein effektives Intervalltraining mit mitreißenden, lateinamerikanischen Rhythmen.

weiterlesen
alle Artikel anzeigen

Sport und Bewegung machen Spaß, halten unseren Körper fit, fördern die Teamfähigkeit und helfen Krankheiten vorzubeugen.

Sport muss nicht immer langweilig sein, es gibt heutzutage weit mehr als das gängige Fußball oder Golfen. Spaß ist angesagt! Wie wäre es mit Frisbeegolfen, Speedminton oder WhipFlipp?

Viele Trendsportarten sind auch eine Mischung aus zwei verschiedenen Sportarten, wie zum Beispiel Piloxing - dies setzt sich aus Pilates und Boxen zusammen.