Kartoffelgulasch

Dieses Rezept für Kartoffelgulasch ist mit Räuchertofu und daher ganz besonders lecker im Geschmack.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 160 g Kartoffeln
  • 1 Stk Zucchini
  • 8 Stk Cocktailtomaten
  • 0.5 Stg Porree
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Paprikapulver
  • 2 EL Essig
  • 350 ml Wasser
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 2 TL Majoran, gerebelt
  • 180 g Räuchertofu

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zucchini und Tomaten waschen. Zucchini in Würfel, Tomaten ein mal durchschneiden.
  2. Vom Porree das Wurzelende und die grünen Blätter oben abschneiden und das weiße und hellgrüne in Scheiben schneiden. In ein Sieb geben und gründlich waschen.
  3. Einen Topf mit Olivenöl aufsetzen. Im heißen Öl die Porreeringe andünsten und mit Paprikapulver abstäuben. Dann sofort den Essig eingießen und das Wasser aufgießen. Das restliche Gemüse beifügen und mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.
  4. Deckel auflegen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Den in Würfel geschnittenen Räuchertofu beifügen und in der Flüssigkeit heiß werden lassen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kalorien: 290 kcal pro Portion


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Autor: FitundGesund Redaktion
Infos zum Autor: Medizinredakteure und Journalisten
Erstellt am: 24.07.2013
Überarbeitet am: 06.11.2019

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kohlsprossen-Kartoffel-Auflauf

Kohlsprossen-Kartoffel-Auflauf

Dieses Rezept für einen gesunden Kohlsprossen-Kartoffel-Auflauf ist reich an Ballaststoffen, Vitamin C, Kalzium, Eisen und Zink.

weiterlesen
Bärlauch-Bandnudeln

Bärlauch-Bandnudeln

Nudeln einmal anders: Mit diesem Rezept gelingen köstliche Bärlauch-Bandnudeln ganz einfach.

weiterlesen
Bärlauchomelette

Bärlauchomelette

Ein Bärlauchomelette ist Genuss pur und schmeckt nach Frühling! Probieren Sie dieses gesunde und einfache Rezept.

weiterlesen
Kürbispuffer

Kürbispuffer

Kürbispuffer passen perfekt zur Herbstzeit. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt der ganzen Familie.

weiterlesen

User Kommentare