Übungen mit dem Physioball für eine gute Kondition und einen flachen Bauch

Nachfolgende Übungen werden mit einem Physioball durchgeführt. Dabei verbessern Sie Ihre Kondition, reduzieren Ihren Bauchumfang und steigern Ihr Wohlbefinden. Das Workout empfiehlt sich für erfahrene Sportler.

Trainingsplan Dauer: 8 Wochen
Anzahl Übungen: 6
Trainings Level: Fortgeschritten
Einheiten: 2-3/Woche á 30 Minuten

Übungen zum Trainingsplan

Lunges mit Physioball-Diagonalschwung

Lunges mit Physioball-Diagonalschwung

Wiederholungen Woche 1-6: 15, Wiederholungen Woche 7-8: 20
Sätze Woche 1-3: 2, Sätze Woche 4-8: 3
Beanspruchte Muskulatur: Oberschenkel, Po, schräge Bauchmuskulatur

zur Übung

Kipp-Waage mit Physioball

Kipp-Waage mit Physioball

Wiederholungen Woche 1-6: 15, Wiederholungen Woche 7-8: 20
Sätze Woche 1-3: 2, Sätze Woche 4-8: 3
Beanspruchte Muskulatur: Brustmuskulatur, Rücken

zur Übung

Ball-Liegestütz mit Taillencrunch

Ball-Liegestütz mit Taillencrunch

Wiederholungen Woche 1-6: 16, Wiederholungen Woche 7-8: 20
Sätze Woche 1-3: 2, Sätze Woche 4-8: 3
Beanspruchte Muskulatur: Gesamter Körper, primär Brustmuskulatur und Rumpf

zur Übung

Torso-Twist sitzend am Physioball

Torso-Twist sitzend am Physioball

Wiederholungen Woche 1-6: 24, Wiederholungen Woche 7-8: 30
Sätze Woche 1-3: 2, Sätze Woche 4-8: 3
Beanspruchte Muskulatur: Schräge Bauchmuskulatur, Rumpfstabiltät

zur Übung

Roll in mit dem Physioball

Roll in mit dem Physioball

Wiederholungen Woche 1-6: 15, Wiederholungen Woche 7-8: 20
Sätze Woche 1-3: 2, Sätze Woche 4-8: 3
Beanspruchte Muskulatur: Gerade Bauchmuskulatur

zur Übung

Wide Squat-Jumps mit Ballschub vorwärts

Wide Squat-Jumps mit Ballschub vorwärts

Wiederholungen Woche 1-6: 15, Wiederholungen Woche 7-8: 20
Sätze Woche 1-3: 2, Sätze Woche 4-8: 3
Beanspruchte Muskulatur: Gesamter Körper, Primär Oberschenkelmuskulatur

zur Übung


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

User Kommentare