Gegrilltes Gemüse mit Knoblauch Dip

Gegrilltes Gemüse ist auf jeder Grillparty der Hit. Dieses Gemüse kann entweder als Hauptspeise oder Beilage serviert werden.

Gegrilltes GemüsePerfekt für die Grillsaison ist dieses Rezept für gegrilltes Gemüse. (Foto by: simply / Depositphotos)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Stk Paprika, rot
  • 2 Stk Zucchini
  • 2 Stk Auberginen
  • 2 Stk Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 8-10 Stk Champignons
  • 4 Stk Tomaten
  • 1 Prise Oregano
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Auberginen und Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und 5 Min. ziehen lassen. Paprikaschoten in 2 cm breite Streifen schneiden, die Zwiebeln in dicke Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Tomaten waschen und in dicke Scheiben schneiden, mit etwas Oregano bestreuen.
  3. Champignons putzen, waschen und salzen.
  4. Auf die Grillplatte legen bis das Gemüse durch ist. Je nach Gemüse sind unterschiedliche Garzeiten zu beachten.
  5. Dipp: Cremefraiche und Sauerrahm verrühen, mit Salz, Knoblauch und Schnittlauch würzen. Einige Minuten stehen lassen und servieren.

Mit Dip-Sauce servieren.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Kalorien: 256 kcal pro Portion


Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kohlsprossen-Kartoffel-Auflauf

Kohlsprossen-Kartoffel-Auflauf

Dieses Rezept für einen gesunden Kohlsprossen-Kartoffel-Auflauf ist reich an Ballaststoffen, Vitamin C, Kalzium, Eisen und Zink.

weiterlesen
Bärlauch-Bandnudeln

Bärlauch-Bandnudeln

Nudeln einmal anders: Mit diesem Rezept gelingen köstliche Bärlauch-Bandnudeln ganz einfach.

weiterlesen
Bärlauchomelette

Bärlauchomelette

Ein Bärlauchomelette ist Genuss pur und schmeckt nach Frühling! Probieren Sie dieses gesunde und einfache Rezept.

weiterlesen
Kürbispuffer

Kürbispuffer

Kürbispuffer passen perfekt zur Herbstzeit. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt der ganzen Familie.

weiterlesen

User Kommentare