Haferflocken-Cookies mit Kirschen

Dieses vegane Rezept für Haferflocken-Cookies mit Kirschen ist ideal für die Sommermonate. Ein toller Snack für Zwischendurch.

Haferflocken-Cookies mit KirschenEinfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack sind Haferflocken-Cookies mit Kirschen. (Foto by: manyakotic / Depositphotos)

Zutaten für etwa 24 Stück:

  • 150 Gram Kirschen
  • 100 Gramm Rohrzucker
  • 125 Gramm weiche Butter
  • 75 Gramm Haferflocken, kernig
  • 100 Gramm Dinkelmehl
  • 50 Gramm Kokosraspel
  • 50 ml Wasser

Zubereitung:

  1. Kirschen waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Butter zusammen mit dem Rohrzucker schaumig schlagen. Anschließend die Haferflocken, das Mehl, die Kokosraspel und Wasser unterrühren. Zum Schluss die Kirschen in den Teig einmengen.
  3. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine Teighäufchen setzen und diese flachdrücken. Dabei etwas Abstand halten.
  4. Nun die Cookies bei 180 Grad (Umluft) für ca. 25 Minuten backen.

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Die Cookies in Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von einer Woche verbrauchen.


Bewertung: Ø 2,5 (2 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Süßkartoffelknödel mit Grieß

Süßkartoffelknödel mit Grieß

Süßkartoffelknödel mit Grieß schmecken nicht nur köstlich, sondern sind auch sehr gesund, denn sie sind reich an Vitamin C und Ballaststoffen.

weiterlesen
Joghurtparfait mit Brombeeren

Joghurtparfait mit Brombeeren

Herrlich fruchtig und erfrischend schmeckt dieses leichte Dessertrezept für ein Joghurtparfait mit Brombeeren.

weiterlesen
Topfentorte mit Cranberries

Topfentorte mit Cranberries

Wer auf der Suche nach einem köstlichen Dessert ist, wird bei diesem Rezept für eine Topfentorte bestimmt fündig.

weiterlesen
Haferflocken-Schmarrn

Haferflocken-Schmarrn

Genuss und gesund müssen kein Widerspruch sein. Hier ein köstliches Rezept für einen Haferflocken-Schmarrn.

weiterlesen

User Kommentare