Fruchtsäure-Peelings & Co.

Die Haut ist unser größtes und somit auch unser wichtigstes Organ. Umso bedeutender ist es daher, dieses gesund zu halten. Viele Menschen leiden jedoch unter leichten, aber einige auch unter schwereren Hautkrankheiten. Zu den wohl bekanntesten Krankheiten zählt Akne.

Fruchtsäure Peeling bei AkneEin Fruchtsäure Peeling kann erfolgreich bei Akne angewendet werden. (Foto by: choreograph / Depositphotos)

Die Hautkrankheit Akne

Bei Akne handelt es sich um entzündete Hautstellen, die durch eine Verstopfung der Poren entstehen. Diese Verstopfungen wiederum werden durch eine Überproduktion von Talg verursacht. Dies kann mehrere Gründe haben. Meist jedoch lassen sich über die Ursache der Erkrankung nur Vermutungen anstellen. Ebenso schwer ist es, die Krankheit zu bekämpfen. In den meisten Fällen können nur die Symptome, also die Entzündungen selbst, behandelt werden.

Neben der äußerlichen Behandlung, werden auch häufig Antibiotika verschrieben, die die Entzündungen eindämmen sollen. Nicht aber nur die Symptome selbst, auch die Folgen dieser Erkrankung sind für viele Patienten sehr belastend. Unschöne Narben und Hautunebenheiten sind meist die Folgen und auch nach mehrere Jahren noch sichtbar. Häufig verschwinden diese überhaupt nicht mehr und begleiten einen ein Leben lang. Im Bereich der Kosmetik kann man aber heute glücklicherweise schon einiges unternehmen, um das Hautbild mit den Vernarbungen etwas zu verbessern.

Fruchtsäure Peeling hilft

Eine Möglichkeit ist das Fruchtsäure-Peeling. Wie der Name schon sagt, wird hier mit unterschiedlichen Fruchtsäuren gearbeitet. Meist verwenden die Kosmetiker die Fruchtsäuren von Äpfeln, Wein, Ananas, Zuckerrohr, Mandeln, Zitronen oder anderen Früchten.

Die Fruchtsäure enthält den Stoff Alpha-Hydroxy (AHA). Dieser ist dafür zuständig, das alte und abgestorbene Hautpartikel gelöst werden und die Bildung von neuer Haut angeregt wird. Dadurch werden Vernarbungen geschwächt und auch Fältchen verbessern sich durch diese Methode.

Das Fruchtsäure-Peeling ist in den letzten Jahren auch immer wieder bei einer bestehenden Akne zum Einsatz gekommen. Durch den Einsatz der Fruchtsäure, wird in diesem Fall nicht nur die oberste Hautschicht entfernt, sondern auch die Talgfunktion reguliert. Außerdem wirkt die Fruchtsäure antibakteriell.

Fruchtsäure Peeling BehandlungEin Fruchtsäure Peeling entfernt alte und abgestorbene Hautzellen. (Foto by: belchonock / Depositphotos)

Vor der Anwendung eines Fruchtsäure-Peelings bei einer bestehenden Akne Erkrankung, sollte man jedoch unbedingt einen Dermatologen zu Rate ziehen. Zudem sollte das Peeling nur von einem Fachmann, also in einem Kosmetikstudio durchgeführt werden. Liegt keine Hauterkrankung vor, kann man das Fruchtsäure-Peeling auch selbst durchführen. Peelings erhält man entweder direkt beim Kosmetikstudio oder aber auch online bei unterschiedlichen Versandhändlern.

Anwendung

Ein Fruchtsäure-Peeling erfolgt immer in mehreren Schritten und mit mehreren Anwendungen. Bei der ersten Anwendung sollte man das Präparat nicht länger als 10 Minuten auf der Haut lassen. Die Haut kann hierbei oft mit Rötungen und leichtem Brennen reagieren, was allerdings ungefährlich ist. Nachdem das Fruchtsäure-Präparat von der Haut gewaschen wurde, sollte diese sorgfältig ausgereinigt werden.

Anschließend ist die Pflege mit den richtigen Produkten von großer Bedeutung, denn die darin enthaltenen Stoffe wirken nach einem Fruchtsäure-Peeling um einiges intensiver. Im Handel findet man in diesem Bereich schon immer mehr Pakete, die zum einen das Peeling selbst und zum anderen auch die wichtigen Pflegeprodukte enthalten. Diese sind dann optimal auf die Behandlung mit Fruchtsäure abgestimmt und versorgen die, durch das Peeling, geöffneten Poren optimal.

Neben dem Fruchtsäure-Peeling gibt es auch noch zahlreiche andere Möglichkeiten, sein Hautbild zu verbessern. Das Enzympeeling oder aber auch das Creme Peeling sind nur einige dieser Möglichkeiten und werden ebenfalls im Kosmetikstudio, aber auch für die eigene Anwendung, angeboten.


Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

User Kommentare