Hochzeit & Heiraten

"Miete ist das halbe Leben." Damit dem schönsten Tag im Leben nichts im Wege steht, ist eine gute Organisation und Vorbereitung unerlässlich.

Der Hochzeitsfotograf

DER HOCHZEITSFOTOGRAF

Anstelle von traditionellen Bildern überzeugen moderne Fotos aus unterschiedlichsten Blickwinkeln.

Hochzeitsbrauchtum

HOCHZEITSBRAUCHTUM

Hochzeitsbräuche gehören zum schönsten Tag im Leben dazu wie die Braut und der Bräutigam.

Der Ehevertrag

DER EHEVERTRAG

Lange galt ein Ehevertrag als unromantisch, dies hat sich jedoch mittlerweile geändert.

BELIEBTE ARTIKEL

Hochzeitscheckliste

Hochzeitscheckliste

Um die Planung zu erleichtern, und als Orientierung für den zeitlichen Ablauf der Hochzeitsvorbereitungen, gibt es hier eine Hochzeitscheckliste.

weiterlesen
Drucksorten für die Hochzeit

Drucksorten für die Hochzeit

Perfekt vom ersten bis zum letzten Schritt: So soll die Hochzeit sein. Doch welche Drucksorten gibt es? Und was sollte man über Tischkarten und Co. wissen?

weiterlesen
Die Trauung des Brautpaares

Die Trauung des Brautpaares

Gut gefüllte Sitzreihen, feierliche Kleidung, Eheringe und das Ja-Wort: Die Trauung des zukünftigen Ehepaares ist der Kern einer jeden Hochzeit.

weiterlesen
Hochzeitstorte & Co

Hochzeitstorte & Co

Die klassische Hochzeitstorte besteht meist aus einigen Lagen Biskuit und ist mit Buttercreme gefüllt. Es gibt aber zahlreiche Alternativen.

weiterlesen
Hochzeitsbrauchtum

Hochzeitsbrauchtum

Hochzeitsbräuche gehören zum schönsten Tag im Leben dazu wie die Braut und der Bräutigam.

weiterlesen
alle Artikel anzeigen

Für die perfekte Hochzeit sollte man früh genug damit beginnen, sich darüber Gedanken zu machen. Egal ob sie sich nur für eine standesamtliche Hochzeit oder auch kirchliche Trauung entscheiden - angefangen vom Hochzeitskleid, bis hin zur Hochzeitslocation und Hochzeitstorte sollte es für alle ein unvergessliches Erlebnis werden.

Auch Hochzeitsbräuche sollten zum Hochzeitstag dazugehören. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten wie das Brautstehlen, dem Reis werfen und das "Kranzl abtanzen".