Unterarmstütz gegen Theraband

Bei der Unterarmstütz-Übung gegen Theraband wird der gesamte Rumpfbereich trainiert. Eine einfache, aber dennoch effektive Trainingsübung, die entweder zuhause, unterwegs oder im Fitnesscenter durchgeführt werden kann.

Startposition

  1. Bauchlage.
  2. Auf den Unterarmen hoch gestützt.
  3. Das Theraband ist um den Schultergürtel gelegt und wird mit den Unterarmen am Boden fixiert.

Übung

  1. Zehen unterstellen, hoch drücken in die Bretthaltung.
  2. Position gegen den Widerstand des Bandes halten.

Spezialkick

Zusätzlich ein Bein vom Boden abheben.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare