Stern-Crunch in Rückenlage

Doppelte Wirkung dieser Trainingsübung: Bei einem Stern-Crunch in Rückenlage wird sowohl die schräge auch als die gerade Bauchmuskulatur gestärkt. Je nach Lust und Laune kann diese Übung zuhause, im Freien oder im Fitness Center durchgeführt werden.

Die Crunches zählen so wie die Sit-Ups zu den klassischen Übungen für das Bauchtraining. Jedoch gelten die Crunches als eine etwas bessere Alternative zu den Sit-Ups, da sie die Wirbelsäule mehr schonen. Crunches sind leicht zu erlernen und einfach durchzuführen, weshalb sie sowohl bei Trainingsanfängern als auch bei erfahrenen Sportlern sehr beliebt sind. Außerdem können sie ohne zusätzliche Ausrüstung und nahezu überall durchgeführt werden.

Startposition

  1. Rückenlage.
  2. Beine lang strecken.
  3. Arme in V-Position werden hinter dem Kopf abgelegt.
  4. Oberkörper leicht anheben.

Übung

Im Wechsel rechte Fingerspitzen mit linken Fußspitzen bzw. linke Fingerspitzen mit rechten Fußspitzen diagonal zusammen führen und wieder absenken.

Spezialkick

Beine und Arme während der gesamten Übung ein kleines Stück über dem Boden angehoben halten.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare