Skater-Sprünge

Ein tolles Training, um den ganzen Körper zu stärken sind Skater-Sprünge. Sie können diese überall und jederzeit ausführen.

Sie werden erstaunt sein, wie viel Spaß Sie bei dieser Übung haben werden. Zusätzlich wird der Körper gestrafft und ansehnliche Muskeln geformt.

Startposition

  1. Aufrechter, hüftbreiter, paralleler Stand.

Übung

  1. Machen Sie einen Sprung nach rechts.
  2. Das linke Bein kreuzt lang gestreckt hinter rechtem Bein.
  3. Beugen Sie das rechte Bein.
  4. Die linke Hand berührt dabei die rechte Fußspitze.
  5. Machen Sie einen Sprung nach links.
  6. Das rechte Bein kreuzt lang gestreckt hinter linken Bein.
  7. Beugen Sie das linke Bein.
  8. Die rechte Hand berührt dabei die linke Fußspitze.
  9. Führen Sie die Übung im Wechsel aus.

Spezialkick

Möglichst große und weite Sprünge ausführen.


Bewertung: Ø 1,6 (5 Stimmen)

Autor: MSc Health and Fitness (Universität Salzburg) Verena Hirzenberger
Infos zum Autor: Personal Fitness Coach
Erstellt am: 10.10.2016
Überarbeitet am: 21.05.2017

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Parallel Squat/Parallele Kniebeuge

Parallel Squat/Parallele Kniebeuge

Parallele Kniebeugen sind perfekte Übungen, um die Muskulatur im oberen Bein- und Pobereich zu trainieren und zu straffen.

weiterlesen
Diagonal-Crunch mit Beinüberschlag

Diagonal-Crunch mit Beinüberschlag

Der Diagonal-Crunch mit Beinüberschlag ist eine Erweiterung des normalen Standard-Crunch. Dabei wird die schräge Bauchmuskulatur trainiert.

weiterlesen
Crunch

Crunch

Der Crunch gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Übungen im Fitnessbereich - und das nicht ohne Grund.

weiterlesen

User Kommentare