Sauerstoff für schöne Haut

Die Haut benötigt ausreichende Sauerstoffzufuhr, damit sie gesund und schön aussehen kann. Für die Versorgung des Körpers mit Sauerstoff kommt natürlich in erster Linie die frische Luft in Betracht. Es gibt aber auch kosmetische Anwendungen, welche die lebenswichtige Substanz enthalten.

Sauerstoff für schöne HautUm gesund und schön auszusehen, benötigt unsere Haut ausreichend Sauerstoff. (Foto by: mihhailov / Depositphotos)

Sauerstoff ist Lebenselixier, auch für die Haut

Der Sauerstoff der Luft ist unser elementarstes Lebenselixier, ohne ihn könnten wir Menschen gar nicht existieren. Tiefes Durchatmen draußen an der frischen Luft in einer angenehmen natürlichen Umgebung ist die gesündeste Art der Sauerstoffzufuhr für den Körper und die Seele.

In der freien Natur ist die Luft noch sauber und auch die Psyche tankt auf bei einem Spaziergang durch den grünen Wald. Nicht umsonst wird der Wald als die Lunge der Städte bezeichnet, denn die grüne Vegetation ist tatsächlich der Sauerstofflieferant für den Menschen.

Die Haut benötigt unbedingt genügend Sauerstoff für ihre tägliche Regeneration und die Aufnahme von Nährstoffen.

Abgestorbene Hautschüppchen werden durch neu gebildete Zellen ersetzt, die ohne ausreichende Sauerstoffzufuhr nicht in der Lage sind sich zu ernähren.

Die Hauterneuerung findet ständig statt und kann durch zusätzliche nährende Cremes, die Sauerstoff enthalten, unterstützt werden. Solche Produkte versorgen die Haut einerseits mit genügend Feuchtigkeit und regen andererseits den Hautstoffwechsel und die Nahrungsaufnahme der Zellen an, damit die Haut ihr strahlend frisches Aussehen auch über die Jugend hinaus erhalten kann.

Sauerstoffaufnahme durch die Haut

Neueste Forschungsergebnisse belegen, dass die Haut tatsächlich imstande ist, den Sauerstoff nicht nur über die Durchblutung, sondern auch direkt aufnehmen zu können. Das geschieht über die natürliche Hautatmung aus der Luft oder eben durch kosmetische Produkte.

Noch besser als mit einer Creme funktioniert das mit Sprühanwendungen, die aller feinsten Nebel auf die Haut bringen, der mit hochkonzentriertem, molekularem Sauerstoff angereichert ist.

Zusammen mit weiteren pflegenden Ingredienzien in Form von Nano-Wirkstoff-Kügelchen kann der Sauerstoff so besonders rasch und effektiv aufgenommen werden.

Schöne HautSauerstoff ist für unsere Haut für die tägliche Regeneration und die Nährstoffaufnahme wichtig. (Foto by: g_studio / Depositphotos)

Zu wenig Sauerstoff

Wird der Haut jedoch nicht in ausreichender Menge Sauerstoff zugeführt, kann sie schnell müde und fahl aussehen.

Das Rauchen wirkt sich sehr ungünstig auf die Sauerstoffsättigung der Haut aus. Je älter die Haut, desto stärker ist auch diese Wirkung, und der Raucher oder die Raucherin muss sorgfältig auf einen Ausgleich achten - hauptsächlich durch so viel Frischluft wie möglich, egal ob drinnen oder draußen.

Aber auch durch kosmetische Produkte, die Sauerstoff enthalten, kann dem Sauerstoffraub durch die Zigarette entgegen gewirkt werden, wenn man denn absolut nicht von ihr lassen kann. Für eine gesunde frische Haut wäre das natürlich das Allerbeste.

Die optimale Sauerstoffzufuhr

Solange die Haut noch jung ist, reicht Frischluft für die Versorgung mit Sauerstoff aus. Tägliche Aufenthalte in der freien Natur und eine ausreichende Belüftung der Innenräume bieten ihr ausreichend Zufuhr.

Das geschieht einerseits über die Durchblutung, die darum zusätzlich durch Bewegung angeregt werden sollte, andererseits über die direkte Hautatmung. Neunzig Prozent der Atmung bewältigt der Körper mithilfe der Lungen, fünf Prozent gehen direkt über die Haut. Eine frische jugendliche Haut gibt sich damit zufrieden.

Sauerstoffaufnahme-Fähigkeit verbessern

Durch eine gesunde Ernährung kann man die Sauerstoff-Aufnahme-Fähigkeit der Haut verbessern. Die roten Blutkörperchen sind Träger der Sauerstoffmoleküle im Blut, sie benötigen für ihre optimale Funktion genügend Eisen. Dieser Tatsache sollte beim Essen Rechnung getragen werden. Wichtige Eisenlieferanten sind:

  • Fleisch
  • Vollkornprodukte
  • Hülsenfrüchte
  • grünes Gemüse

Mit zunehmendem Alter sollte der Haut geholfen werden, mehr Sauerstoff aufzunehmen, als auf natürlichem Wege zur Verfügung steht. Dafür gibt es kosmetische Produkte, die den Stoff in konzentrierter Form als Pflegesubstanz enthalten.


Bewertung: Ø 3,1 (8 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schön mit Öl: Was Beauty-Öle alles können

Schön mit Öl: Was Beauty-Öle alles können

Beauty-Öle liegen im Trend, denn sie besitzen hautpflegende und hautverjüngende Eigenschaften. Außerdem steigern sie das Wohlbefinden. Doch was sollte bei der Anwendung beachtet werden?

weiterlesen

User Kommentare