Müsli mit Kokos und Orange

Ein gesundes Frühstück macht denTag. Müsli mit Kokos und Orange ist ein Rezept, das richtig gut schmeckt.

Vollkornhaferflocken Vollkornhaferflocken, Milch und frisches Obst bieten eine gute Grundlage fürs Frühstück. (Foto by: matka_Wariatka / Depositphotos)

Zutaten für 1 Portionen:

  • 3 EL Vollkornhaferflocken
  • 0.5 EL Kokosflocken
  • 1 Stk Orange
  • 180 ml Milch, 1,5 % Fett
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung:

  1. Eine Pfanne ohne Fettzugabe heiß werden lassen und darin die Haferflockenund Kokosflocken anrösten, bis es duftet.
  2. Orange schälen und die weiße Haut entfernen. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Alles mit Milch verrühren und mit Zimt bestreuen.

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Kalorien: 340 kcal pro Portion


Bewertung: Ø 2,0 (1 Stimme)

Autor: FitundGesund Redaktion
Infos zum Autor: Medizinredakteure und Journalisten
Erstellt am: 01.05.2013
Überarbeitet am: 15.06.2019

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Porridge mit Nüssen

Porridge mit Nüssen

Porridge, zu deutsch Haferbrei, ist ein beliebtes Frühstück, das den Körper bereits am Morgen mit wertvollen Inhaltsstoffen versorgt.

weiterlesen
Birchermüsli

Birchermüsli

Mit einem Birchermüsli kann voller Energie gesund in den Tag gestartet werden. Hier das Rezept zum Nachkochen.

weiterlesen

User Kommentare