Kinderkrankheiten

Vermuten Eltern eine Erkrankung oder Kinderkrankheit bei ihrem Kind, sollten sie nicht zögern, ihr Kind bei einem erfahrenen Kinderarzt untersuchen zu lassen.

Sind die Kinder krank, benötigen sie neben medizinischer Hilfe auch besondere Zuwendung und Liebe. Wichtig ist, dass Eltern ihr Kind von Anfang an beobachten und dabei lernen, auf Veränderungen bei ihrem Kind zu achten und eventuelle Symptome festzustellen. Auf diese Weise können sie oft schon bereits kleinste Anzeichen einer Erkrankung erkennen und schnell handeln und das Kind wird schnell wieder gesund.

Masern

Masern

Masern sind eine äußerst ansteckende, Kinder-Krankheit. Übertragen wird das Masern-Virus mittels Tröpfcheninfektion. Jeder kann sich mit dem Virus infizieren.

weiterlesen
Fieberkrämpfe

Fieberkrämpfe

Die Fieberkrämpfe, auch Infektkrämpfe genannt, sind zumeist harmlose Krampfanfälle. In der Regel treten sie bei Kleinkindern im Alter vom sechsten Lebensmonat bis zum fünften Lebensjahr, bei einer erhöhten Temperatur ab 38° Celsius auf.

weiterlesen
Infantile Zerebralparese

Infantile Zerebralparese

Unter Infantiler Zerebralparese (ICP) versteht man eine bei Kindern vorkommende zumeist spastische Störung des Nerven- und Muskelsystems. Die ICP ist ein nicht fortschreitender Endzustand einer funktionellen Hirnschädigung im frühen Kindesalter.

weiterlesen
Babyakne

Babyakne

Bereits wenige Tage bis Wochen nach der Geburt kann es bei manchen Babys zu einem großen Ausbruch von Akne kommen. Grund zur Sorge besteht nicht.

weiterlesen
Hodenhochstand

Hodenhochstand

Fehlen bei einem Neugeborenen ein oder beide Hoden im Hodensack, dann handelt es sich um einen Hodenhochstand.

weiterlesen
ADS-Syndrom

ADS-Syndrom

Viele Kinder und Jugendliche leiden unter Aufmerksamkeitsstörungen (ADS), auch als Konzentrationsstörungen oder Konzentrationsschwächen bekannt.

weiterlesen
Darmverschluss bei Babys und Kindern

Darmverschluss bei Babys und Kindern

Bei einem Verdacht auf einen Darmverschluss bei Babys und Kleinkindern muss schnell gehandelt werden. Nähere Informationen finden Sie hier.

weiterlesen
Knick-Senkfuß

Knick-Senkfuß

Ein kindlicher Knick-Senkfuß oder auch Knick-Plattfuß genannt, ist eine harmlose und häufig auftretende Fußverformung.

weiterlesen
Röteln

Röteln

Die Röteln sind eine Viruserkrankung, die sich durch Fieber, den charakteristischen Hautausschlag und geschwollenen Lymphknoten äußern.

weiterlesen
Windeldermatitis

Windeldermatitis

Fast alle Kinder sind im Säuglingsalter einmal von einer Windeldermatitis betroffen, wenn oft auch in sehr milder Form.

weiterlesen
alle Artikel anzeigen