Einseitiger Armzug seitlich mit Theraband über dem Kopf

Bei dieser Trainingsübung für einen einseitigen Armzug mit Theraband werden vor allem die Arme, der Nacken, die Schultern sowie der obere Rückenbereich trainiert und gestärkt.

Nachfolgende Übung kann überall durchgeführt werden, egal ob zuhause, draußen oder im Fitnessstudio. Alles was Sie dafür brauchen ist ein Theraband, wobei jede Farbe für einen anderen Stärkegrad steht.

Startposition

  1. Aufrechter, paralleler, hüftbreiter Stand.
  2. Das Theraband wird schulterbreit gespannt und mit gestreckten Armen über dem Kopf hoch gehalten.

Übung

  1. Ziehen Sie den rechten Arm seitlich gegen das Band nach unten bis auf Schulterhöhe.
  2. Wieder nachgeben, den Arm zurück nach oben führen und die Startposition einnehmen.
  3. Nach der letzten Wiederholung eines Satzes jeweils auf die zweite Seite wechseln, um die Übung auszuführen.

Spezialkick

Spezialkick Einseitiger Armzug seitlich mit Theraband über dem KopfTrainingsübung Einseitiger Armzug seitlich mit Theraband über dem Kopf

Vor dem Wechsel auf die andere Seite jeweils das Band 1x schulterbreit gespannt in den Nacken tiefziehen, Arme beugen, wieder strecken und hochführen.

Videoanleitung


Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare