Beinkreisen in Bauchlage

Bei dieser tollen Trainingsübung werden vorwiegend drei Bereiche trainiert: Die Beinrückseiten, der Po sowie der untere Rücken. Die Übung wird ohne Geräte durchgeführt und kann deshalb zuhause, im Freien, unterwegs aber auch im Fitnesscenter ausgeführt werden. Als Unterlage empfiehlt sich entweder eine Gymnastikmatte oder einen Teppich zu verwenden.

Startposition

  1. Bauchlage.
  2. Beine lang gestreckt, geschlossen.
  3. Hände seitlich neben dem Kopf am Boden abgelegt.

Übung

  1. Beine gestreckt anheben.
  2. Nach außen beginnend eine Kreisbewegung ausführen
  3. Die Beine bleiben dabei angehoben und möglichst lang gestreckt.

Spezialkick

Abwechselnd eine Kreisbewegung und die Beine seitlich öffnen/schließen.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare