Auf/Zu Springen im Squat mit Rubberband um die Oberschenkel

Diese Trainingsübung gilt als Königsübung für Beine und Po. Dabei werden vor allem die Oberschenkelvorderseite sowie der Po extremst gestrafft. Zur Durchführung der Übung benötigen Sie ein Rubberband.

Startposition

  1. Rubberband um die Oberschenkel geben und auf Zug bringen.
  2. Breiter Stand.
  3. Fußspitzen weisen leicht nach außen.
  4. Knie gebeugt.
  5. Oberkörper bei lang gestrecktem Rücken leicht vorgelehnt.

Übung

  1. Sprung.
  2. Landung mit engerem Fußabstand, das Band muss dabei jedoch auf Zug bleiben.
  3. Sprung.
  4. Landung in die Startposition.

Spezialkick

Spezialkick Übung Squat

Zusätzlich die Arme mit bewegen, zum Beispiel seitlich/ nach vorne anheben.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare