Armkreisen mit Theraband im aufrechten Stand

Armkreisen ist eine simple Trainingsübung, um Muskeln zu lockern und zu entspannen. Bei dieser Übung werden Arme, oberer Rückenbereich sowie die Schultern trainiert und gekräftigt.

Armkreisen kann beinahe überall, egal ob zuhause oder im Fitnesscenter, durchgeführt werden. Das benötigte Equipment ist ein Theraband. Ein Theraband ist ein beliebtes Hilfsmittel für verschiedene Fitnessübungen das viele Vorteile mit sich bringt. Es unterstützt den Muskelaufbau, es lässt sich vielseitig einsetzen und durch die Farbauswahl kann es optimal auf das Trainingslevel abgestimmt werden.

Startposition

  1. Aufrechter, paralleler, hüftbreiter Stand in der Mitte auf einem Theraband.
  2. Mit beiden Händen die Enden des Therabands fassen.
  3. Band auf Zug bringen.
  4. Arme seitlich auf Schulterhöhe anheben.

Übung

Kleine Kreise rückwärts mit den Armen ausführen.

Spezialkick

Übung Armkreisen mit Theraband im aufrechten Stand Spezialkick

Zusätzlich zum Kreisen den Oberkörper/Torso langsam zur Seite einmal nach rechts/links verschrauben.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Good-mornings im aufrechten Stand

Good-mornings im aufrechten Stand

Bei dieser einfachen aber sehr effektiven Trainingsübung werden primär der untere Rücken trainiert sowie die Beinrückseite gedehnt.

weiterlesen
Beinheben in Bauchlage

Beinheben in Bauchlage

Eine einfache, aber dennoch sehr effektive Trainingsübung ist Beinheben in Bauchlage.

weiterlesen

User Kommentare