Seelachsfilet mit Tomaten

Ein ganz einfaches Rezept ist hier für fruchtiges Seelachsfilet mit Tomaten zu finden.

Seelachsfilet mit TomatenSeelachs ist reich an hochwertigem Eiweiß. (Foto by: svariophoto / Depositphotos)

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Stk Seelachsfilet a 200g
  • 2 EL Olivenöl
  • 18 Stk Cocktailtomaten
  • 15 Bl Basilikum
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 2 EL Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen und eine Auflaufform bereitstellen.
  2. Filets kalt abwaschen und mit Küchencrepp trockentupfen, anschließend mit 1EL Olivenöl einpinseln und in die Auflaufform legen.
  3. Cocktailtomaten in der Mitte durchschneiden und über dem Fisch verteilen. Basilikumblätter waschen und in kleine Stücke zupfen - über die Tomaten streuen.
  4. Salz und Pfeffer darüberstreuen und alles mit Olivenöl beträufeln. In 20 Minuten im Ofen backen, dann mit dem Parmesan bestreuen.

Dazu Spaghetti oder Reis servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kalorien: 635 kcal pro Portion


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

User Kommentare