Ayurvedische Massage

Bei dieser Massagetechnik wird der Körper mit warmen Ölen verwöhnt und stimuliert. Man kann die Seele baumeln lassen und zudem haben diese Massagetechniken viele positive Wirkungen. Es gibt viele verschiedenen Massageformen auf diesem Gebiet die speziell auf die Probleme bzw. Bedürfnisse der betreffenden Person angepasst werden.

Ayurvedische MassageVerschiedene Formen der Ayurvedischen Massage sind bekannt. (Foto by: valuavitaly / Depositphotos)

Die ayurvedische Massage gehört zur traditionellen Ayurveda – Medizin. Bei dieser wird der Körper mit warmen Ölen massiert und verwöhnt. Diese kommt ursprünglich aus Indien und wird dort ausgiebig praktiziert.

Eine der bekanntesten Formen ist die Abhyanga, die Ganzkörper-Ölmassage. Bei dieser wird der ganze Körper zunächst mit warmen Ölgüssen überschüttet. Besonders an den Körperpartien die sich als Energiepunkte (Chakren) nachweisen lassen. Anschließend wird dieser mit gleichmäßigen Bewegungen eingeölt und massiert.

Es gibt verschiedene Massageformern in der Ayurveda – Medizin:

  • Mukabhyanga (Gesichtsmassage mit einem besonderen Öl)
  • Padabhyanga (Fußmassage)
  • Shirodhara (Stirnguss mit warmem Öl)
  • Edelstein-Shirodhara (Stirnguss, anstatt eines Öles wird ein Edelstein verwendet)
  • Upahanasveda (Rückenmassage mit einem speziellen Öl, anschließend wird ein starkes Schwitzen durch eine aufgetragene Kräuterpaste ausgelöst)
  • Marma-Massage (wie Akupressur, bestimmte Druckpunkte des Körpers werden stimuliert)
  • Udvartana (der Körper wird eingeölt, anschließend wird ein Puder aufgetragen)
  • Garshan (Ganzkörper-Massage mit Handschuhe aus roher Seide)
  • Marma Chikitsa (die Druckpunkte des Körpers werden mit ätherischen Ölen behandelt und gezielte Atemübungen werden durchgeführt)
  • Shiroabhyanga (Kopfmassage)
  • Udarabhyanga (Bauchmassage)
  • Ushnasnahna (Seifenschaummassage)
  • Pinda Sweda (eine Therapie mit heißen Reisstempeln)
  • Synchronmassage (eine Behandlung mit zwei Masseuren, zeitgleichen Bewegungen) 
  • Swaraabhyanga (Selbstmassage mit Öl).

Je nach Behandlung, Präferenz oder körperlichen Problem wird die passende Massagetechnik ausgewählt. Generell besteht alles was im Kosmos existiert aus fünf Elementen und diese sind:

  1. Äther
  2. Luft
  3. Feuer
  4. Wasser
  5. Erde

Aus diesen Elementen entstehen die drei bekannten Doshas:

  1. Vata
  2. Pitta 
  3. Kapha

Wenn sich diese in einem Gleichgewicht befinden ist der Mensch gesund und hat eine schöne Ausstrahlung. Sobald dieses nicht mehr stimmt muss man es wieder ausgleichen.

Die Wirkung

Ayurveda MassageDie Gesundheit und Wohlbefinden wird durch eine Ayurvedische Massage positiv beeinflusst. (Foto by: poznyakov / Depositphotos)

Durch die Anwendung von solchen Massagen kann man vorbeugen oder diese lindern, der Alterungsprozess wird verlangsamt, der Körper kann Stress abbauen, das Nervensystem wird harmonisiert, das Sehvermögen kann sich verbessern, das Körpergewebe wird unterstützt (Aufbau von Körperzellen).

Sie kann bei Schlaflosigkeit sehr förderlich sein und können für eine physische und psychische Stabilität sorgen. Zudem nimmt die Haut die kostbaren Öle auf und wird zusätzlich gepflegt und verwöhnt.

Wichtiger Tipp: Wenn man eine solche Massage durchführen lassen möchte sollte man sich genau informieren und einen qualifizierten Profi auswählen. Dieser zeichnet sich durch ein ausreichendes und großes Wissen über diese indische Heillehre aus und können eine ausgiebige Beratung anbieten. Außerdem ist es ratsam sich mit dieser indischen Lehre auseinanderzusetzen, denn dadurch kann man einiges über den eignen Körper und die Seele erfahren.

Das Fazit

Diese Massageform ist sehr angenehm für Körper und Geist und es gibt zahlreiche verschiedene Formen die man auswählen kann. Für jeden Typ, jedes Problem und für jede Vorliebe ist etwas dabei und man kann aus dieser Behandlung nur Vorteile ziehen.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Thai Massage

Thai Massage

Diese Massagetechniken sind sehr individuell und man kann zwischen einigen Varianten auswählen. Sie sind nicht nur entspannend sondern vereinen Körper und Geist.

weiterlesen
Shiatsu Massage

Shiatsu Massage

Shiatsu Massage: Bei dieser speziellen Fingerdruckmassage werden Blockaden im Körper gelöst und der Energiefluss wiederhergestellt.

weiterlesen
Pantai Luar

Pantai Luar

Durch spezielle Öle wird der Körper bei dieser Massageform zusätzlich verwöhnt.

weiterlesen
Kopfmassage

Kopfmassage

Eine solche Massage kann Verspannungen lösen, ist sehr angenehm und man kann diese ohne Probleme zu Hause durchführen.

weiterlesen

User Kommentare