Gefüllte Tomaten

Sieht toll aus, eine bunte Mischung für jede Party geeignet.

gefüllte Tomaten Dieses Rezept für gefüllte Tomaten eignet sich perfekt als gesunde Vorspeise. (Foto by: yelenayemchuk / Depositphotos)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Mischgemüse
  • 4 Stk Tomaten
  • 4 Bl Salat zum Garnieren
  • 1 Prise Petersilie
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stk Apfel
  • 3 Stk Essiggurken
  • 1/2 Stk Zitrone, Saft
  • 250 ml Sauerrahm

Zubereitung:

  1. Das Gemüse in Salzwasser kochen. Die Tomaten waschen, die Käppchen abschneiden und aushöhlen. Das Fruchtfleisch klein schneiden.
  2. Das gekochte Gemüse auskühlen lassen. Den geschälten und klein geschnittenen Apfel, und die Essiggurken mit dem Gemüse und dem Tomatenfruchtfleisch vermischen.
  3. Sauerrahm mit frischer, klein geschnittener Petersilie zur Tomatenfülle beifügen, salzen, Zitronensaft zufügen und gut verrühren. Die ausgehöhlten Tomaten damit füllen und die Käppchen daraufsetzen.

Ein Salatblatt in die Mitte eines Tellers geben und die gefüllten Tomaten drauf setzen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kalorien: 171 kcal pro Portion


Bewertung: Ø 3,3 (3 Stimmen)

Autor: FitundGesund Redaktion
Infos zum Autor: Medizinredakteure und Journalisten
Erstellt am: 07.11.2009
Überarbeitet am: 13.01.2016

User Kommentare