Fleischspieße

Fleischspieße kommen auf jeder Sommergrillparty gut an.

Fleischspieße Fleischspieße sind ein Klassiker auf jeder Grillparty. (Foto by: sarsmis / Depositphotos)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Stk Hühnerbrustfilets
  • 2 Stk Kalbfleischfilet
  • 4 Stk Zwiebeln
  • 4 Stk Paprika, grün, gelb und orange
  • 120 ml Olivenöl zum Marinieren
  • 1 EL Grillgewürz zum Marinieren
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Das Fleisch in 2 cm dicke Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Grillgewürz und Olivenöl in einer Schüssel gut verrühren und die Fleischwürfel 20 Min. darin einlegen. - bei einer längeren Marinierzeit wird der Geschmack noch intensiver.
  2. Paprikaschoten und Zwiebeln ebenfalls in 2 cm große Würfel schneiden. Nun die Zutaten abwechselnd, Fleisch-Zwiebel-Paprika auf Holzspieße stecken. Mit der Fleischmarinade nochmal gut pepinseln und auf den Grill legen bis das Fleisch goldbraun gegrillt ist.

Mit einer Knoblauch-Dipp-Sauce servieren.

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Kalorien: 254 kcal pro Portion


Bewertung: Ø 3,6 (7 Stimmen)

Autor: FitundGesund Redaktion
Infos zum Autor: Medizinredakteure und Journalisten
Erstellt am: 18.11.2009
Überarbeitet am: 15.12.2015

User Kommentare