Körper & Gefühle

Sexualität und Gefühle sind auch heute noch zum Teil ein Tabu-Thema in unserer Gesellschaft. Jedoch sind Liebe und Sex eine der schönsten Dinge im Leben und die heutigen Forscher wissen auch um die positiven Auswirkungen auf den Körper und die Psyche. Liebe, Körper, Emotionen und Gefühl sind eng miteinander verbunden.

Die erogenen Zonen

DIE EROGENEN ZONEN

Unter erogener Zone versteht man einen bestimmten Körperbereich, der bei Reizung, sexuelle Lust hervorrufen oder steigern kann.

BELIEBTE ARTIKEL

Die Menstruation (Regel, Periode)

Die Menstruation (Regel, Periode)

Die Menstruation (Regel, Periode) begleitet Frauen im fruchtbaren Alter. Bei der Menstruation handelt es sich um die monatliche Blutung aus der Gebärmutter.

weiterlesen
Der Eisprung

Der Eisprung

Der Eisprung ist Teil des weiblichen Zyklus und Voraussetzung für die Befruchtung der Eizelle und damit mögliche Schwangerschaft.

weiterlesen
alle Artikel anzeigen

In der Pubertät hat man das erste Mal Schmetterlinge im Bauch, die Gefühle spielen verrückt und man bemerkt körperliche Veränderungen, man reift zum Mann oder zur Frau. Meist kommen auch erste sexuelle Gedanken, viele Jugendliche machen sich Gedanken über das erste Mal. Für Eltern, aber auch für die Jugendliche selbst ist dies eine anstrengende und aufregende Zeit.

Gefühle, Liebe und Sexualität beschäftigt uns bis ins hohe Alter.

Vor allem Frauen beschäftigt das Thema Sex in der Schwangerschaft und Stillzeit.

Gefühlshöhepunkte erleben wir oft durch einen leidenschaftlichen Kuss oder den Orgasmus.