Babypflege

Nach der Geburt kann man es kaum glauben, so ein kleines Wesen auf dem Arm zu halten. Alles wirkt so zerbrechlich und man hat Angst es könnte etwas kaputtgehen.

Nabelpflege bei Babys

Nabelpflege bei Babys

Der Nabel von Baby ist eine empfindliche Stelle, die gut gepflegt werden muss, damit sie sich nicht entzündet.

weiterlesen
Haar- und Nagelpflege

Haar- und Nagelpflege

Was Sie über die Nagel- sowie die Haarpflege Ihres Babys wissen müssen, möchten wir Ihnen hier erläutern.

weiterlesen
Babys baden

Babys baden

Die meisten Babys baden äußerst gerne und plantschen, sobald sie dazu fähig sind, mit Freude im Wasser herum.

weiterlesen
Wickeln - Tipps und Tricks

Wickeln - Tipps und Tricks

Babys müssen regelmäßig gewickelt werden, ansonsten können sich im Windelbereich ungehindert Keime und Bakterien ausbreiten.

weiterlesen
Wickeln und Baden

Wickeln und Baden

Auf übermäßiges Baden sollte man bei Babys verzichten, denn die Haut kann dabei auch zu sehr aufweichen und austrocknen.

weiterlesen
Natur & Biopflege für das Baby

Natur & Biopflege für das Baby

Babys haben besonders zarte Haut, diese gilt es zu schützen - unbelastete Pflegeprodukte gibt es in den meisten Bioladen.

weiterlesen

Doch mit der Zeit kommt die Routine und die Babypflege fällt einem immer leichter. Vor allem, da auch die Beziehung zum Nachwuchs gestärkt wird. Während dem Wickeln ein bisschen schmusen, streicheln oder das Baby massieren, tut nicht nur dem Baby gut, sondern auch Mama oder Papa.

Auch die Auswahl an Produkten ist sehr groß. Babys Haut ist sehr zart und möchte geschützt werden - empfehlenswert ist es unbelastete Pflegeprodukte zu verwenden, die frei von synthetischen Farb-, Duft sowie Konservierungsstoffen sind.