Anzeichen einer Schwangerschaft

Es gibt einige Anzeichen, die schon lange vor dem Ausbleiben der Regel eine Schwangerschaft ankündigen können. Besonders Frauen, die ihren Körper gut kennen, können zu Beginn einer Schwangerschaft häufig eines oder mehrerer dieser Anzeichen an sich selber feststellen. Eine endgültige Garantie für eine bestehende Schwangerschaft geben aber erst ein Schwangerschaftstest und/oder eine Untersuchung durch den Frauenarzt.

SchwangerschaftstestNeben einem positiven Schwangerschaftstest gibt es weitere Anzeichen für eine Schwangerschaft. (Foto by: CandyBoxImages / Depositphotos)

Heißhunger

Heißhungerattacken sind wohl das häufigste Klischee über typische Schwangerschaftserscheinungen überhaupt. Manchmal löst die Wunschvorstellung einer Schwangerschaft ein Heißhungergefühl aus. Aber auch ein Mangel an bestimmten Nährstoffen kann Auslöser sein. Jedoch kann das Heißhungergefühl tatsächlich auch ein Anzeichen für eine beginnende Schwangerschaft sein.

Sensibilisierter Geruchssinn

Viele Frauen überkommt beim Geruch des morgendlichen Kaffees der Ekel und könnten sich beim Duft von manchen Speisen übergeben. Das Ungeborene wird dadurch vor schädlichen Speisen geschützt. Für diese extreme Empfindlichkeit ist der erhöhte Hormonspiegel des Östrogen verantwortlich.

Dunklere Farbe der Brustwarzen

Eine dunklere Farbe des Brustwarzenhofs kann ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein. Jedoch kann dieses Symptom auch unabhängig von einer eingetretenen Schwangerschaft bei einer Hormonstörung auftreten.

Einnistungsblutungen

Ungefähr 8 Tage nach der Befruchtung nistet sich die Eizelle in die Gebärmutterschleimhaut ein. Dabei kann es zu leichten Schmierblutungen kommen, die von einem leichten Bauchziehen oder leichten Baukrämpfen begleitet sein kann. Diese Blutung wird auch Implantationsblutung genannt und ist kein Grund zur Sorge. Jedoch tritt sie nicht bei allen Frauen ein.

Erhöhter Harndrang

Nach der Einnistung des Embryos wird im Körper der Schwangeren das Hormon HCG (Humanes Chorion Gonadotropin). Dieses führt zu einem häufigen Harndrang.

Müdigkeit

Durch die Produktion größerer Mengen des Hormons Progesteron während der Schwangerschaft kommt es besonders zu Beginn häufig zu Müdigkeit. Müdigkeit ist das häufigste Anzeichen einer frühen Schwangerschaft, gilt aber nicht als sicheres Symptom, da es auch andere Ursachen haben kann.

Empfindliche und geschwollene Brüste

Durch die erhöhte Hormonproduktion während der Schwangerschaft schwellen die Brüste zu Beginn der Schwangerschaft häufig an und werden besonders gegenüber Berührungen sehr empfindlich. Nachdem der Körper sich an die vermehrte Hormonproduktion gewöhnt hat, verschwindet die Empfindlichkeit wieder.

Übelkeit

Übelkeit Anzeichen SchwangerschaftDie meisten Frauen leiden innerhalb der ersten drei Monate der Schwangerschaft unter Übelkeit. (Foto by: photographee.eu / Depositphotos)

Übelkeit gehört zu den häufigsten schwangerschaftsbegleitenden Symptomen. Jedoch ist noch längst nicht jede Schwangere davon betroffen. Auch der Zeitpunkt, an dem die Übelkeit auftritt, kann völlig unterschiedlich sein. Die meisten leiden innerhalb der ersten drei Monate der Schwangerschaft darunter. Auftreten kann die Übelkeit erstmalig bereits einige Tage nach der Befruchtung. Auch die Tageszeit des Auftretens kann völlig unterschiedlich sein.

Erhöhte Basaltemperatur

Wer seine Basaltemperatur misst, wird bei einer vorliegenden Schwangerschaft feststellen, dass diese für mehr als 18 Tage über der Normaltemperatur liegt.

Ausbleiben der Menstruation

Das Ausbleiben der Menstruation ist das sicherste Anzeichen für eine Schwangerschaft, sofern vorher immer ein regelmäßiger Zyklus vorlag. Alle Anzeichen können, müssen aber keine Begleiterscheinung einer Schwangerschaft sein. Tatsächliche Gewissheit bringt nur ein Schwangerschaftstest und der Besuch beim Frauenarzt.


Bewertung: Ø 3,6 (23 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schwanger werden

Schwanger werden

Sie wünschen sich nichts sehnlicher als ein Baby. Hier erfahren Sie einige hilfreiche Tipps zum Schwanger werden.

weiterlesen
Bin ich bereit für ein Kind?

Bin ich bereit für ein Kind?

Viele Frauen fühlen sich hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch nach einem Kind und der Angst vor den Konsequenzen dieser Entscheidung.

weiterlesen
Sperma von der Samenbank?

Sperma von der Samenbank?

Bei Problemen mit dem Schwanger werden ist oft auch die Samenbank eine letzte Möglichkeit.

weiterlesen

User Kommentare