Lidschatten für größere Augen

Helle und silberne Farben, die auf das Augenlid aufgetragen werden, vergrößern die Augen und schaffen einen wachen und strahlenden Blick. Es ist aber wichtig, dass man es nicht übertreibt, da man schnell, überschminkt aussehen kann.

Augen Make Up für größere FarbenSilberne, bronzefarbene oder kupferfarbene Lidschattenfarben verleihen den Augen unwiderstehlichen Glanz. (Foto by: Subbotina / Depositphotos)

Ein neuer Trend hat sich aufgetan und das sind glänzende Augen. Man verwendet silberne, goldene oder bronzefarbige Lidschatten, die man gezielt auf das Auge aufträgt. Die Farbe sollte großflächig auf dem Augenlid verteilt und anschließend bis zu den Augenwinkeln verwischt werden.

Zudem kann man ein paar Highlights setzen und zwar:

  • zwischen den Augenwinkeln
  • den Wangenknochen
  • an den inneren Augenwinkeln

Mit diesem Vorgang wirkt das Auge größer, wacher und strahlender. Außerdem kann man einen dunklen Kajal, am äußeren Augenwinkel auftragen. Damit man nicht überschminkt wirkt, sollte man die Wangen und Lippen eher zurückhalten schminken und eine gleichmäßige Grundierung auftragen.

Wichtige Tipps

Wenn man einen braunen Hautton hat, sollte man, statt Silberfarben einen weichen Goldton anwenden.

Außerdem kann man unter die Augen ein wenig silberfarbenen Lidschatten auftragen und diesen mit ein wenig Gloss überziehen. Für den täglichen Gebrauch empfiehlt sich, nur ein wenig Silber in die Augenwinkel zu geben, da dies, für den Alltag besser geeignet ist. Man kann den Silber Look nicht nur für die Augen einsetzen, sondern diesen auch, auf die Lippen auftragen, denn dadurch können diese größer wirken.

LidschattenfarbenHelle und silberne Lidschattenfarben verschaffen einen wachen und strahlenden Blick. (Foto by: andreyuu / Depositphotos)

Als erstes ummalt man die Lippen mit einem passenden Konturenstift und anschließend gibt man, etwas Broze - Lipgloss auf diese. Man kann auch, ein goldenes Highlight auf die Mitte der Lippen oder einen farblosen Lipgloss auf diesen Bereich geben, denn dadurch wirken diese plastischer und größer.

Es ist auch möglich, dass man eine Kombination aus einem warmen Bronzeton und einem kühlen Silber auf das Gesicht aufträgt. Zuerst gibt man den silbernen Lidschatten, auf das Augenlid und anschließend trägt man den Bronzeton auf die Lidfalte auf, bis hin zum inneren Augenwinkel. Abschließend tuscht man die Augen und nun hat man einen strahlenden, offenen und glänzenden Blick.

Zu beachten gilt:

  • Eine passende Grundierung, zum Hautton passend, auftragen.
  • Vor dem Augen-MakeUp Rötungen und Unreinheiten durch einen Concealer abdecken.
  • Mit den glänzenden Farbtönen nicht übertreiben.

Bewertung: Ø 3,0 (7 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Wimpernzange richtig anwenden

Wimpernzange richtig anwenden

Wer eher zarte, gerade Wimpern hat, kann auf ein kleines, sehr nützliches Hilfsmittel zurückgreifen: die Wimpernzange.

weiterlesen

User Kommentare