MMAG. LOUISA ABRAMOV

Gesamtbewertung
0,0
0 Bewertungen
BEWERTUNG ABGEBEN
Burnout. Depression. Psychosomatik.

Zwang. Borderline. Selbstverletzung.

Verluste. Trauer. Krisensituationen.

Dies sind alles Begriffe, welche immer mehr zum Alltag des modernen Menschen von heute werden. Die Ursachen für die Symptome und Syndrome sind unterschiedlicher Natur. Sie entspringen Erfahrungen und Eindrücken, sozialen und kulturellen Prägungen, Meinungen und Wertesystemen. Der Leidensdruck ist hoch, das Schamgefühl oft noch höher. Vielfach können daraus Hoffnungslosigkeit, Ausweglosigkeit, Hilflosigkeit und das Gefühl der Minderwertigkeit resultieren. Psychoanalytisch-orientierte Psychotherapie sowie die klassische Psychoanalyse stellen eine Möglichkeit dar, tiefliegende Konflikte zu lokalisieren, sich mit ihnen auseinanderzusetzen und sie zu bearbeiten.

Therapiebereiche

  • Psychotherapie

Anwendungsgebiete

  • Ängste
  • Beziehung-Partnerschaft-Ehe
  • Burn-Out
  • Depressionen
  • Essstörungen
  • Gewalt
  • Kopfschmerzen
  • Missbrauch
  • Mobbing
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Psychiatrie/Psychosomatik
  • Pubertät
  • Schlafprobleme
  • Selbsterfahrung
  • Sexuelle Probleme
  • Trauer
  • Trauma/Belastungsstörungen
  • Träume und Traumarbeit
  • Trennung/Scheidung
  • Zwang

Therapieformen

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Zielgruppen

  • Erwachsene
  • Familien
  • Jugendliche

Methoden & Anwendungen

  • Psychoanalyse
  • Psychotherapie

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Jetzt eine Bewertung abgeben:

BEWERTUNG ABGEBEN
Korrektur vorschlagen

THERAPEUTEN IN DER UMGEBUNG

Physiotherapie
Große Mohrengasse 29
1020 Wien
Note
0,0